menu Menu
close
Stacks Image p15571_n15615

Bücher von Armin Risi

Stacks Image p15571_n15625
Stacks Image p15571_n15626
Stacks Image p15571_n15627
Stacks Image p15571_n15628
Stacks Image p15571_n15629
Stacks Image p15571_n15630
Stacks Image p15571_n15631
Stacks Image p15571_n15632
Stacks Image p15571_n15633
Stacks Image p15571_n15634
Stacks Image p15571_n15635
Stacks Image p15571_n15636
Stacks Image p15571_n15637
Stacks Image p15571_n15638
Stacks Image p15571_n15639
Stacks Image p15571_n15640
Stacks Image p15571_n15641
Stacks Image p15571_n15642
Stacks Image p15571_n15643
Deutsch English BCHS
Stacks Image p15571_n15666
Armin Risi
Philosoph • Autor • Referent
Radikal umdenken – neue Wege und Weltbilder

Vortrag, 8. April 2018, in Würzburg
Vortrag im Rahmen des Welt-im-Wandel.TV Kongress 2018, 7./8. April in Würzburg

Neues Bewusstsein – radikales Umdenken
Die Wendezeit im Licht der großen Zyklen

Zeit:
14.40 – 15.25 Uhr
Ort:
Congress Centrum
Kranenkai 34
97070 Würzburg
Kosten:
EUR 119.–
2-Tages-Ticket
Ticketbestellung:
welt-im-wandel.tv
Es ist wichtig, die Vorgänge in der heutigen Zeit aus der Perspektive des Lichts zu betrachten, ohne selber in diese dunklen Bereiche „hinabzusteigen“, vor allem nicht emotionell, weil dies sonst schnell zu Belastung, Wut oder Ohnmacht führt. Das Wissen um die großen Zyklen zeigt, dass wir heute nur noch in der „Nachspielzeit“ des dunklen Zeitalters sind. Viele wunderbare Menschen sind rund um die Erde tätig, und das schon seit Jahrtausenden. Energie geht nie verloren, und so wird der Durchbruch des Lichtes durch unser gemeinsames Sein und Wirken geschehen. „Stellt euer Licht nicht unter den Scheffel, sondern auf den Leuchter, damit alle, die hereinkommen, es sehen. Es gibt nichts Verborgenes, und sei es noch so sehr im Dunkeln, das nicht ans Licht kommen wird …“ (Lk 8,16f.)