Armin Risi

Philosoph • Autor • Referent

Radikal umdenken – neue Wege und Weltbilder

Deutsch English BCHS

Kontakt

Stacks Image 45774
Stacks Image 45775
Stacks Image 45780
Stacks Image 45781
Stacks Image 45782
Stacks Image 45783
Stacks Image 45784
Stacks Image 45785
Stacks Image 45786
Stacks Image 45787
Stacks Image 45788
Stacks Image 45789
Stacks Image 45790
Stacks Image 45791
Stacks Image 45792
Stacks Image 45793
Stacks Image 45794
Stacks Image 45795
Weitere Webseiten von Armin Risi:
theistic-network.org
science-of-involution.org
RSS

Rundbrief abonnieren

Ich interessiere mich für
Stacks Image 46159
Stacks Image 46160
Stacks Image 46165
Stacks Image 46166
Stacks Image 46167
Stacks Image 46168
Stacks Image 46169
Stacks Image 46170
Stacks Image 46171
Stacks Image 46172
Stacks Image 46173
Stacks Image 46174
Stacks Image 46175
Stacks Image 46176
Stacks Image 46177
Stacks Image 46178
Stacks Image 46179
Stacks Image 46180
Weitere Webseiten von Armin Risi:
theistic-network.org
science-of-involution.org
RSS
Stacks Image p15345_n15407

Armin Risi

Philosoph • Autor • Referent
Radikal umdenken – neue Wege und Weltbilder

Stacks Image 217092
Mediale Texte von Tom H. Smith
Übersetzt und erläutert von Armin Risi

Das kosmische Erbe

Einweihung in die Geheimnisse unserer Her- und Zukunft

1. Auflage September 2001
1. Auflage als Taschenbuch November 2007, 2. Auflage Juni 2012
Taschenbuch, 349 Seiten

ISBN 978-3-906347-87-5
CHF 18.00 / € 12,00

Für Bestellungen aus der Schweiz: govinda.ch
Für Bestellungen aus allen anderen Ländern: meerstern.de

Über das Buch
Die sich überstürzenden Ereignisse der Gegenwart stehen nicht isoliert in der Weltgeschichte, sondern sind Teil eines Plans, der bereits seit Jahrtausenden auf der Erde systematisch vorangetrieben wird. Schon die Texte alter Kulturen weisen darauf hin, daß die Menschen von nichtirdischen Wesen manipuliert und zu einer hörigen Spezies erniedrigt wurden – durch genetische Reduktion, religiösdogmatische Programmierung und durch Entzweiung (im „Namen des Herrn“ oder durch politische Winkelzüge).

Das Buch Das kosmische Erbe beleuchtet diese Information aus der Warte uns wohlgesonnener, höherdimensionaler Lichtwesen und beschreibt, was wirklich geschehen ist: Woher sind die Menschen ursprünglich gekommen? Wann, durch wen und wie entstand die Manipulation? Wie wirkt sie heute, und wie können wir uns ihr entziehen?

Die Botschaften sind eindringlich, weil wir Menschen uns heute in einer entscheidenden Phase unserer Entwicklung befinden. Wir können und sollen wieder unsere ursprünglichen Potentiale entfalten, deren wir uns im Lauf der Jahrtausende berauben ließen. Dieser Auftrag gehört zu unserem kosmischen Erbe, da wir geistig gesehen Sternenwesen und ursprünglich ewige Teile Gottes sind.

Das individuelle Erwachen bringt über die Höherschwingung des Bewußtseins auch eine Reaktivierung der ausgeschalteten DNS-Funktionen mit sich, wodurch sich für den einzelnen wie auch für die Neue Erde ungeahnte Perspektiven eröffnen.

Mit dieser Einweihung in die Geheimnisse unserer Her- und Zukunft wird es uns möglich, die Vorgänge der Gegenwart im richtigen Licht zu sehen und unserer bewegten Zukunft mutig und zuversichtlich entgegenzugehen. Deshalb wird das, was wir Menschen während Jahrtausenden nicht wissen sollten, nun aus höheren Quellen offenbart.
Rückentext
Die gegenwärtige Wendezeit im Licht der kosmisch-historischen Zusammenhänge

Die Vergangenheit war ganz anders, als die vorherrschenden Lehrmeinungen sagen, und auch unsere Zukunft wird ganz anders sein.

Die Ur-Zivilisationen entstanden nicht aus einer Tier-Evolution, sondern aus einer Involution: Lichtwesen kamen aus höheren Dimensionen des Kosmos hinunter in die Verdichtung der Erde und wurden zu den ersten Menschen. Das bedeutet: Wir sind Träger eines kosmischen Erbes, sowohl im geistigen als auch im biologischen Sinn.

Das geistige Erbe ist der hohe Auftrag, der uns hierher geführt hat, und das biologische Erbe ist die DNS, die als Transformator geistiger Informationen unsere irdische Existenz formt.

Das geistige und genetische Erbgut der Menschen birgt höchste Potentiale in sich und wird gerade deshalb schon seit „Adams Zeiten“ von denen, die die Menschen beherrschen wollen, negativ programmiert und manipuliert. Heute jedoch, im Jahrzehnt der Entscheidung, haben wir die Chance, uns endgültig zu befreien.
Titelbild
Gemälde von Karuna Risi (karuna-risi.ch)

Es zeigt die DNS-Spirale mit Darstellungen von Schlüsselstellen aus der menschlichen Involution – angefangen mit den lichtvollen Sternenwesen, die auf der Erde zu den ersten Menschen wurden, über die Frühkulturen und die Manipulation durch Dunkelmächte bis hin zur gegenwärtigen Durchlichtung der DNS, die in ihrer reduzierten Form den Menschen bis anhin an die Materie kettete.

Die 12er-DNS des neuen Erdenmenschen wird symbolisch dargestellt durch ein Piktogramm, das am 17. Juni 1996 in einem Getreidefeld in East Field, Wiltshire/England erschienen ist (als Computergraphik auf der Rückseite genau nachgebildet).
Stacks Image 255504
Inhalt
Vorwort
Einleitung von Armin Risi

Kapitel 1: Die moderne Zivilisation – Höhepunkt der Evolution?
  • Manipulationen im Namen des Einen Gottes
  • Liebe – die Dynamik des Lebens
  • Technologie – Ausdruck einer inneren Suche
  • Was bedeutet „Wir sind aus Gott“?
  • Was ist Wahrheit?
  • The Blend of Loving Energies
  • Die Kraft des Gebets
  • Wie „Religionen“ entstanden und wahre Religiosität verdrängten
  • Das Verurteilen von sich selbst und anderen
  • „Akzeptieren“ ist nicht dasselbe wie „Gutheißen“
  • Der Kampf um die Erde – einst und heute (Zusammenfassung)
  • Jenseits menschlicher Vorurteile

Kapitel 2: Die Notwendigkeit der Wendezeit

Kapitel 3: „Neue Weltordnung“ und die Neue Welt
  • Was ist die Intergalaktische Konföderation?
  • Konzentriert euch auf das Positive!
  • Wir sind alle miteinander verbunden
  • Wie sollen wir uns auf die Erdveränderungen vorbereiten?
  • Das moderne Wirtschaftssystem soll die Menschen in Unruhe halten
  • Die „Neue Weltordnung“ und geheime Technologien
  • Auch in der New-Age-Szene ist kritisches Unterscheidungsvermögen erforderlich
  • Mutter Erde: Unbegrenzte Liebe, aber nicht unbegrenzte Energie
  • Das kosmische Gleichgewicht und seine Störung

Kapitel 4: Nicht alle werden die Hilfe annehmen
  • Lichtwesen wollen nicht bekehren
  • Warum gewisse Enthüllungen stattfinden
  • Was geschah beim „Sektendrama“ von Waco?
  • Geheime Computertechnologie
  • Nicht alle werden die Hilfe annehmen

Kapitel 5: Die Sieger schrieben die Geschichte – auch die Religionsgeschichte
  • Was bedeutet „Aufstieg“ und „Höherschwingung“?
  • Inkarnierte Sternenwesen auf der Erde
  • Die Zehn Gebote
  • Die Wahrheit ist einfach
  • Die Spiritualität der Menschheit wurde durch „Religion“ ersetzt und blockiert
  • Liebe ist das erste Gesetz

Kapitel 6: Alltägliche Beeinflussungen – ständiger Schutz
  • Beispiele, wie die Menschheit ihr spirituelles Wachstum behindert
  • Der Schlüssel zur Selbsterkenntnis und zur Kraft des Unterscheidens
  • Über das lichtvolle Wirken innerhalb des Systems

Kapitel 7: Entscheidungen und Erfahrungen der Menschheit – einst und heute

Kapitel 8: Schöpfung und die kosmischen Ursprünge der Menschheit
  • Die Schöpfung: Warum Gott Leben schuf
  • Das Universum: die verschiedenen Welten, der Eine Schöpfer und die Schöpfergötter
  • Der Eine Schöpfer und die negativen Schöpfergötter
  • Die Ernennung der Sonne zum Schöpfergott
  • Die Schöpfung der Erde
  • Der Anfang der Menschheit auf der Erde
  • Als die Dinosaurier auf der Erde lebten
  • Die Entwicklung der Emotionen
  • Die frühen Menschen dienten Gottes Plan
  • Graphische Darstellung der Involution

Nachwort
Über die Autoren