menu Menu
close
Stacks Image p15644_n15615

Bücher von Armin Risi

Stacks Image p15644_n15625
Stacks Image p15644_n15626
Stacks Image p15644_n15627
Stacks Image p15644_n15628
Stacks Image p15644_n15629
Stacks Image p15644_n15630
Stacks Image p15644_n15631
Stacks Image p15644_n15632
Stacks Image p15644_n15633
Stacks Image p15644_n15634
Stacks Image p15644_n15635
Stacks Image p15644_n15636
Stacks Image p15644_n15637
Stacks Image p15644_n15638
Stacks Image p15644_n15639
Stacks Image p15644_n15640
Stacks Image p15644_n15641
Stacks Image p15644_n15642
Stacks Image p15644_n15643
Deutsch English BCHS
Stacks Image p15644_n15666
Armin Risi
Philosoph • Autor • Referent
Radikal umdenken – neue Wege und Weltbilder

Videos

Stacks Image 277569
play1
Seit über hundert Jahren dominiert die Evolutionstheorie die gesamte Wissenschaft und Forschung, und sie wird in Schulbüchern und an Universitäten so präsentiert, als sei sie längst bewiesen. In Wirklichkeit ist der Darwinismus jedoch Ausdruck eines materialistischen Weltbildes, auf dessen Grundlage alle biologischen Fakten interpretiert werden. Jede andere, nicht-materialistische Sichtweise wird von vornherein ausgeschlossen und sogar bekämpft.

  • Wie glaubwürdig sind die Szenarien der Evolutionstheorie?
  • Was besagen die angeblichen Beweise des Darwinismus tatsächlich?
  • Wie entstand das Leben auf der Erde?
  • Wie entstand der Mensch?

Dieser Vortrag ist eine logische und leicht verständliche Darlegung der fundamentalen Mängel der Evolutionstheorie. Es wird deutlich, dass heute ein Denken in neuen Dimensionen erforderlich ist, insbesondere was das Phänomen „Leben" und die Herkunft des Menschen betrifft.

Weiterführende Literatur

Stacks Image 277618
Stacks Image 277620
thex Created with Sketch.
play1
Replace with you video embed code
thex Created with Sketch.