menu Menu
close
Stacks Image p15571_n15615

Bücher von Armin Risi

Stacks Image p15571_n15625
Stacks Image p15571_n15626
Stacks Image p15571_n15627
Stacks Image p15571_n15628
Stacks Image p15571_n15629
Stacks Image p15571_n15630
Stacks Image p15571_n15631
Stacks Image p15571_n15632
Stacks Image p15571_n15633
Stacks Image p15571_n15634
Stacks Image p15571_n15635
Stacks Image p15571_n15636
Stacks Image p15571_n15637
Stacks Image p15571_n15638
Stacks Image p15571_n15639
Stacks Image p15571_n15640
Stacks Image p15571_n15641
Stacks Image p15571_n15642
Stacks Image p15571_n15643
Deutsch English BCHS
Stacks Image p15571_n15666
Armin Risi
Philosoph • Autor • Referent
Radikal umdenken – neue Wege und Weltbilder

Aktuelles und Neues

Neuer Artikel
Bruno Gröning im Licht der Bibel – und allgemein: Jesu Kriterien für wahre Gottverbundenheit
Wenn es um Geistheiler geht – einer der bekanntesten ist Bruno Gröning (1906–1959) –, nehmen evangelikale Kreise, „Freikirchen“ und auch Vertreter der Landeskirchen bekanntlich eine sehr kritische Position ein. Geistheiler und andere Vertreter alternativer Weltbilder werden größtenteils abgelehnt und nicht selten verteufelt und verleumdet. mehr
November 2017
Oktober 2017
Samstag, 21. Oktober 2017, Tagesseminar in Hundham, in der Nähe von Fischbachau
Der verbotene Baum im Garten Eden – Was die Erkenntnis von Gut und Böse wirklich bedeutet
Juli 2017
Sonntag, 23. Juli 2017, an der Harmonischen Konvergenz der Herzen in Hart (Chieming) am Chiemsee
Michael Jackson – Botschaft und Schicksal eines spirituellen Revolutionärs
Mittwoch, 26. Juli 2017, an der Harmonischen Konvergenz der Herzen in Hart (Chieming) am Chiemsee
Der verbotene Baum im Garten Eden – Was die Erkenntnis von Gut und Böse wirklich bedeutet
Jahreskreistreffen mit Nadine Reuter und Armin Risi vom Freitag, 2. Dezember 2016, in Zürich
nadinereuter.ch/seminare-und-vortraege/jahreskreis/

Wie die Lichtwelt uns in der Weihnachtszeit berührt

Die Zeit der längsten Nächte war auch lange vor der christlichen Zeit schon eine heilige Zeit.
Eine Zeit, in der die Menschen ihre Herzen öffnen und das Kraftvolle und Hoffnungsvolle in ihr Leben einladen und verstärken.
In der Weihnachtszeit öffnet sich uns Menschen die Möglichkeit, vermehrt spirituelle Gaben anzunehmen, und die geistige Welt kann uns tiefer erreichen.
Ein Abend der Sie Inspiriert und Ihnen Kraft und Zuversicht gibt.

  • Laden wir diese Kraft und Energie an diesem Abend in unser Herz ein.
  • Öffnen wir gemeinsam unsere Herzen und empfangen die geistigen Geschenke, die für uns gedacht sind und uns Vertrauen geben in unserem täglichen Leben.
  • Ein Abend der Transformation und Umwandlung mit viel Raum für Fragen, die Sie in Ihrem Herzen tragen.

Datum: Freitag, 2. Dezember 2016
Ort: Ort Hotel Glockenhof, Sihlstrasse 31, 8001 Zürich
(Konferenzsaal 2)
Zeit: 19.00 – 21.00 Uhr
Beitrag: CHF 35.– pro Person
Anmeldung: über das
Kontaktformular.
Juli 2016
Mittwoch, 13. Juli 2016, in Berlin
Vortrag / Gespräch im Rahmen der Atman-Ausstellung
Freitag, 22. Juli 2016, in Chieming (Hart), Region Chiemsee
Vortrag: Urwissen und neues Bewusstsein – Das Wiedererwachen der Erinnerung an unsere geistige Herkunft

Samstag, 23. Juli – Montag, 26. Juli 2016, in Chieming (Hart), Region Chiemsee
Montag, 26. Juli 2016, in Chieming (Hart), Region Chiemsee

Seminar: Der Schlüssel zur neuen Zeit
Neuer Artikel: Bruno Gröning: Geistheilung als Schlüssel zur globalen Heilung

Neujahr 2016. Viele bedrohliche Prophezeiungen stehen im Raum, und die gegenwärtigen Entwicklungen in der Weltpolitik, Hochfinanz usw. laufen auf eine globale Eskalation hinaus – wenn kein Wunder geschieht. Und Wunder sind möglich, wie das Phänomen der Geistheilung zeigt. So wie in der Vergangenheit schon viele einzelne Menschen plötzlich aus dem Rollstuhl aufstehen oder Blinde wieder sehen konnten, so kann auch die Menschheit heute kollektiv aus der Lähmung von Angst und Propaganda erwachen und wieder erkennen, was uns wirklich hilft. Ein Artikel zum Jahresbeginn über eines der größten Wundergeschehen im 20. Jahrhundert und wie es bekämpft wurde – mit vielen Parallelen zur heutigen Zeit. mehr
März 2016
Freitag, 11. März 2016, an der Lebenskraft in Zürich
Kurzvortrag: Der Schlüssel zur neuen Zeit
Neuer Artikel: Vimāna-Beschreibungen in den altindischen Schriften

In einem Vortrag am diesjährigen „Indian Science Congress“ (ISC) in Mumbai sprach Captain Anand Bodas, pensionierter Leiter einer Flugschule und passionierter Veda-Forscher, über Vimānas und vertrat die Ansicht, hier handle es sich um historisch reale Darstellungen. Dies sorgte bereits im Vorfeld des Vortrags für Proteste und Widerstand. Sind alte Mythen nur symbolische Geschichten oder primitive Märchen? Gerade bei den Vimānas gehen die Meinungen weit auseinander, vor allem weil gewisse Parallelen zum modernen Ufo-Phänomen festzustellen sind. Die Ufo-Sichtungen haben in den letzten 60 Jahren massiv zugenommen, was aber nicht heißt, dass es Ufo-Berichte erst seit dieser Zeit gibt. Wenn wir die schriftlichen Überlieferungen der alten Kulturen betrachten, begegnen wir immer wieder Göttergestalten und Wesen, die vom Himmel kamen oder aus anderen Welten erschienen. Ebenso werden in vielen Fällen Flugobjekte beschrieben, insbesondere in den altindischen Sanskritschriften. Die große Frage lautet hier: Ist das alles nur mythologische Phantasie unserer Vorfahren, oder klingen hier Erinnerungen an eine ferne Vergangenheit und an untergegangene Kulturen an, die der heutigen Frühgeschichtsforschung fremd sind? mehr